Meiko

Hallo

Ich arbeite seit 1994 als freiberuflicher Foto|Licht Designer. Meine Hauptätigkeitsfelder sind Firmenevents und Industrie-Werbefotografie. Hier arbeite ich auch verstärkt für Film und Fernsehen, um als Lichtsetzender Kameramann den Look der Sendung zu kreieren. Die Sendungen wie "Wissen vor acht" ARD, "Baustelle Deutschland" WDR sind von mir gestaltet. Bei Filmen wie "Vorstadtkrokodile 2" und "Collide / Autobahn" mit Anthony Hopkins und Ben Kingsley war ich für special light effects und Sonderbauten zuständig. Also ein breites Feld, wo ich mich austoben kann und meine Kreativität gefragt ist.

Mit der Eröffnung eines kleinen aber feinen Ateliers möchte ich einen Punkt für meine Arbeit setzen und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir.

In meinem Atelier steht der Mensch im Mittelpunkt, sind Einfühlungsvermögen und technisches Geschick von mir gefordert. Gerade bei der Hochzeitsfotografie. Eine freudige Arbeit zu einem einzigartigen Anlass, diese Arbeit macht mir unheimlich Spaß. Emotionen liegen in der Luft, die ich in diesen Momenten festhalten kann. 

Auch Kinderportraits sind jedesmal eine Herausforderung, die mir Spaß machen. Vertrauen schaffen heißt es hier, so dass die Fotos nicht gestellt aussehen. Ich habe selber 3 Mädels und weiß, dass hier nicht alleine Gummibärchen von Nöten sind ;-).

Ich freue mich Sie in meinem Atelier begrüßen zu dürfen

 

Ihr Meiko Bruns